EASYCERT INSOLVENZ-
VERSICHERUNG FÜR REISEANBIETER

 

EasyCert
Sichern Sie die Zahlungen Ihrer Kunden ab

Am 1. Juli 2018 wurde die EU Richtlinie 2015/2302 in deutsches Recht umgesetzt. Das bringt Änderungen mit sich.

Die neue Richtlinie stärkt den Verbraucherschutz und sieht die Absicherungspflicht von erhaltenen Kundengeldern im Falle der Insolvenz vor.

Das bedeutet, dass alle im Vorfeld vom Kunden geleisteten Zahlungen abgesichert sein müssen.

HDI Global SE bietet dazu eine Lösung an, die ganz unkompliziert den gesetzlichen Vorgaben entspricht.

Die HDI Insolvenzversicherung EasyCert sichert Kundengeld im Insolvenzfall ab und sorgt für dessen Erstattung.

Der zur Verfügung stehende HDI Online-Tarifrechner ermöglicht Ihnen, ganz bequem Ihren persönlichen EasyCert-Tarif zu berechnen. Auf dieser Grundlage können Sie im Anschluss direkt online Ihre Insolvenzabsicherung abschließen.

An wen richtet sich EasyCert?

 

  • - Reisebüros
  • - Reiseveranstalter
  • - Beherbergungsbetriebe
  • - Kleinst- und Gelegenheitsreiseveranstalter

 

 

 

 

An wen richtet sich
EasyCert nicht?

Sofern Ihr Unternehmen:

  • - einen versicherungsrelevanten Jahresumsatz >500.000 EUR erwirtschaftet - in diesem Falle beraten wir Sie individuell
  • - einen versicherungsrelevanten Umsatz erwirtschaftet, welcher mehr als 50% des Gesamtumsatzes ausmacht
  • - gemäß Ihrer AGB Anzahlungsquoten > 25% bei Pauschalreisen verlangt

Was leistet EasyCert?

 

EasyCert garantiert die Erstattung aller durch Ihre Kunden im Vorfeld an Sie geleisteten Zahlungen für Pauschalreisen und/oder verbundenen Reiseleistungen. Das betrifft sowohl Anzahlungen als auch den bereits komplett gezahlten Reisepreis. Aufwendungen für einen in der Reiseleistung inbegriffenen Rücktransport werden ebenfalls übernommen.

Welche Vorteile bietet EasyCert?

  • - Tarif berechnen mit dem Online-Tarifrechner
  • - Sicherungsschein bequem per Download
  • - Sofortiger Versicherungsschutz
  • - Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • - Risikoprüfung schnell und unkompliziert
  • - Verzicht auf zusätzliche Sicherheitsleistungen
  • - Sicherung Ihrer Liquidität

 

 

Wo greift EasyCert

 

Die Versicherung greift bei Pauschalreisen und verbundenen Reiseleistungen.

Pauschalreisen sind eine Kombination aus zwei verschiedenen Einzelleistungen, welche zu einem Gesamtpreis verkauft bzw. angeboten werden. Dazu gehören Beförderung und Beherbergung von
Personen, die Vermietung von Kraftfahrzeugen sowie andere wesentliche touristische Leistungen,
welche mindestens 50% der Gesamtleistung ausmachen.

Was sind verbundene Reiseleistung?

Verbundene Reiseleistungen sind ebenfalls eine Kombination aus zwei verschiedenen
Einzelleistungen, welche für dieselbe Reise verkauft bzw. angeboten werden. Im Vergleich zur
Pauschalreise schließt der Reisende bei verbundenen Reiseleistung separate Verträge mit den
einzelnen Leistungserbringern. Erfolgt im Anschluss die Bezahlung der Leistungen direkt an das
Reisebüro (Agentur/Reisebüroinkasso) so müssen die Anzahlungen im Falle der Insolvenz des
Reisebüros abgesichert sein.

 

Warum HDI Global?

 

Zuverlässiger Versicherer

Sie wählen einen zuverlässigen Versicherer mit langjähriger Erfahrung in der Reisebranche.

 

Einfaches Handling

Ihr Versicherungsschutz tritt mit ein paar Klicks in Kraft. Ihren Tarif können Sie mit dem Online-Tarifrechner ermitteln.

 

Zeitnahes Handeln

Wir garantieren eine reibungslose Schadensregulierung ohne unnötige Verzögerungen.

 

Reibungsloser Start

Ihr Sicherungsschein ist sofort online zum Download verfügbar.

„Der Hotelverband Deutschland (IHA) unterstützt seine Mitglieder mit professionellen und spezialisierten Dienstleistungen. Wir legen dabei Wert auf einfache, gut durchdachte Lösungen, von denen unsere mehr als 1.300 führenden Hotels schnell profitieren können. Die Insolvenzversicherung EasyCert der HDI Global SE ist daher in enger Kooperation mit unserem Verband entstanden, um besonders die Bedürfnisse der Hotellerie zu erfüllen.”

Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland (IHA) - www.hotellerie.de

„Die AER Kooperation ist eine starke Gemeinschaft engagierter Reiseunternehmen, die sich in den vergangenen Jahren zu einem der Big-Player und wichtigsten Verbände der deutschen Tourismuswirtschaft entwickelt hat. Gut 1000 Mitglieder nutzen die exklusiven Vorteile. Mit unserem Partner, der HDI Global SE, bieten wir den AER Mitgliedern einen unkomplizierten Versicherungsschutz für Vorauszahlungen ihrer Reisekunden bei Buchung von verbundenen Reiseleistungen."

Rainer Hageloch, Vorsitzender des Vorstands AER Kooperation AG - www.aer.coop