IT-Haftpflichtschutz - Versicherung für IT-Dienstleister

Welche Risiken sichern wir?

Die HDI IT Line bietet Haftpflichtschutz bei Tätigkeiten wie:

  • Softwareherstellung, -implementierung, -modifikation, -wartung und -pflege sowie Softwarehandel
  • elektronischer Datenerfassung und -verarbeitung für Dritte
  • Betrieb von Rechenzentren
  • Internet-Providerleistungen, Webdesign und -pflege
  • Analyse, Beratung und Schulung

Neben Personen- und Sachschäden sichern wir den IT-Vermögensschaden eines Dritten umfassend, insbesondere: Schäden verursacht durch Viren und andere bösartige Software, Produktionsausfälle, Betriebsunterbrechungen, entgangene Gewinne und Datenwiederherstellungskosten eines geschädigten Dritten.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Bedarfsbezogene Haftpflichtprodukte für die IT-Branche
  • Installierung internationaler Programme mit einem Master-Cover am Sitz der Muttergesellschaft und Lokalpolicen für global agierende Unternehmen möglich
  • Risikoanalyse auch durch spezialisierte Riskmanager möglich
  • Professionelle Schadenregulierung und schnelle Hilfe im Schadenfall

Unsere Leistungen

Wir bieten eine umfassende Haftpflichtdeckung mit weltweitem Geltungsbereich in Form von individuellen auf unsere IT-Kunden zugeschnittenen Versicherungslösungen


Experten-Tipp

Sicherheitsnetz gegen Schadenersatzforderungen

Schadenersatzansprüche können Kosten in Millionenhöhe verursachen, wenn Sie für Ausfallschäden z. B. infolge Ihres Software-Updates oder Ihrer IT-Wartung haftbar gemacht werden. Sichern Sie sich und Ihr Unternehmen gegen solche Risiken ab.

Sprechen Sie mit unseren Experten.