Professionelles Schadenmanagement durch HDI Global

Das Schadenmanagement von HDI Global SE ist dezentral organisiert über die lokalen HDI Gesellschaften bzw. die eingeschalteten Netzwerkpartner. Vor allem bei Grossschäden übernimmt die Niederlasung Schweiz als programmführende Niederlasssung für Versicherungsprogramme von Schweizer Unternehmen beim Schadenmanagement die Federführung und Abstimmung zwischen den Schadenexperten im In- und Ausland. Oberste Priorität haben die Begrenzung des Schadenausmasses sowie die Vermeidung eines schadenbedingten Kundenverlustes, damit die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens gesichert ist.


Die Leistungen im Überblick

Schadenmanagement

Kunden profitieren von den vielfältigen Erfahrungen der HDI Schadenexperten in den einzelnen Versicherungsbereichen.

  • Eigene Schadenregulierer sind zentrale Ansprechpartner und kümmern sich vor Ort um die Zusammenstellung eines geeigneten Expertenteams.
  • Nach einem Schadenereignis können Unternehmen auf die zügige Bereitstellung von Entschädigungsleistungen und die vollständige Regulierung des Schadens vertrauen.
  • Eigene Schadenjuristen eruieren Sachverhalte unter Beizug geeigneter Experten und analysieren fundiert die Rechtslage.
  • Ausgewiesene Expertise in der Führung von Vergleichsgesprächen und der Begleitung von Haftungsprozessen, Arbitrations und Mediationen.
  • Kunden haben Zugriff auf wertvolle Informationen zur Steuerung ihrer Risiken und zur Sicherstellung ihres Qualitätsmanagements.
  • Mit rund 50 Mitarbeitern verfügt HDI hier über eine der grössten Schadenabteilungen im Industriesegment.
  • Unternehmen profitieren von einer hohen Expertise und grossen Entscheidungsbefugnis der Schadenbearbeiter.
  • Weltweite Führung von Havariekommissären
  • Professionelle Bearbeitung von Regressen aus einer Hand.
  • Enge Verzahnung mit eigenen Risk Engineers, die im Schadenfall Lösungen zur künftigen Risikominimierung aufzeigen.
  • Professionelle Betreuung durch fachlich ausgebildete und berufserfahrene Mitarbeiter, darunter Piloten, Juristen, Ingenieure und Betriebswirte.
  • Kunden können auf eine schnelle Schadenbearbeitung vertrauen. Bei Grossschäden besteht zudem Zugriff auf eigens entwickelte Alarmpläne.
  • Kunden haben einen individuell zugeteilten Schadenbearbeiter, der alle normalen Schadenfälle betreut. In einzelnen komplexen Fällen erfolgt die Bearbeitung durch einen Fachspezialisten.
  • Durch das Partnerportal ist eine sichere und schnelle Übermittlung von benötigten Unterlagen durch den Kunden online möglich.
  • Über das Partnerportal können sich die Versicherungsnehmer stets einen Überblick über den Status der Schadenfälle verschaffen.
  • Sehr guter und bewährter Notfalldienst ausserhalb der Bürozeiten und insbesondere im Ausland (Fremdsprachen) durch unseren Partner MD Medicus.

Case Management

  • Falls Ihr verunfallter Mitarbeiter mit einem Case Management unterstützt werden kann, beauftragen wir einen unserer externen Partner.

Highlights

Globale Schadenbearbeitung in Kundennähe

Weltweit hohe Leistungsfähigkeit vor Ort in Deutschland und im Ausland in direkter Nähe der Kunden.

Schäden werden zügig reguliert

Dezentrale Aufstellung der Schadenabteilungen ermöglicht schnelle und unkomplizierte Schadenregulierung.

Breites Know-how dank Schadenerfahrungen

Langjährige Schadenerfahrungen stellen branchenspezifische Kenntnisse auch in weniger bedeutenden Industriezweigen sicher.

Übergangslose Bearbeitung von Schäden

Schäden im Ausland werden übergangslos und ohne Abstimmungsprobleme zwischen Master-Vertrag und Lokalpolicen bearbeitet.